WiA - Wege in Arbeit

Das Projekt wird durch Mittel des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Niedersachsen sowie dem regionalen Jobcenter gefördert.

 

Der Initiates file downloadFlyer zum Projekt als PDF-Datei

Zielgruppe

 

Die Maßnahme richtet sich an Arbeitsuchende

aus dem Bereich SGB II, die noch keinen Zugang zum ersten Ausbildungs- und Arbeitsmarkt gefunden haben.

 

Das Ziel

 

Die Integration in den ersten Ausbildungs- oder Arbeitsmarkt

 

 

Ablauf

 

Vorlaufphase - Orientierung (4 Wochen)

  • Informationsvermittlung der angebotenen Gewerke
  • Entwicklungsmöglichkeiten des jeweiligen Berufsfeldes
  • Mögliche Aufstiegsfortbildungen
  • Deutschförderung
  • Kompetenzanalyse
  • Sozialpädagogische Hilfestellung
  • Verbesserung der Mobilität

 

 Individuelle Qualifizierung in den Gewerken (9 Monate)

 

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Betriebsspezifische, elektrotechnische Anforderungen

 

Fachkraft im Gastgewerbe

  • Küche und Buffet
  • Service und Theke

 

Hauswirtschaft

  • Speisen und Getränke herstellen und servieren
  • Wohnumfeld und Funktionsbereiche gestalten

 

Gebäudereinigung

  • Vorbereitungsarbeiten
  • Gebäudereinigungsarbeiten (innen und außen)

 

Innerhalb der beruflichen Qualifizierung werden drei betriebliche Erprobungen durchgeführt.

 

Qualifizierung Büromanagement und Bewerbungstraining (2 Monate)

  • Kundenservice- und Kommunikation
  • Verkaufsgrundlagen      
  • EDV- Anwendungen
  • Grundlagen Rechnungswesen
  • Gezielte Ausbildungsplatz-
  • oder Arbeitsplatzsuche
  • Kommunikationstraining

 

Nachbetreuungsphase (3 Monate)

  • Unterstützung bei der Eingliederung im Betrieb
  • Sozialpädagogische Hilfestellung

 

Im Rahmen des Projektes ist eine befristete Kinderbetreuung für max. 5 Kinder möglich.

 

Wir wollen Sie unterstützen, einen passenden Beruf und Betrieb zu finden und erfolgreich in Ihre berufliche Zukunft zu starten!

 

Teilnahme am Projekt

11.01.2021 – 31.12.2021

                                                                                                                                                                                                                                        

Unterrichtszeiten

25 Stunden pro Woche

Montag – Freitag

07.45 – 13.15 Uhr

 

Projektlaufzeit (mit Nachbetreuung)

01.01.2021 – 31.03.2022

 

Ansprechpartnerin

Julia Pleyn

Tel.: 04777 8088 0

julia.pleyn(at)bbw-cadenberge.de